Reitunterricht

 

Einmal sagte eine Reitschülerin zu mir „ich werde niemals eine gute Reiterin werden“. Ich fragte sie warum sie das glaube. Sie meinte daraufhin „weil ich nie an einem Turnier mitmachen will, weil ich kein Reitabzeichen vorweisen kann und nicht einmal die Bahnregeln und Hufschlagfiguren beherrsche“.

 

Was ist aber ein guter Reiter? Was macht einen guten Reiter aus?

 

Es kommt für mich nicht darauf an, ob man Turniere reiten kann, ob man einen edlen Spanier oder ein Pony reitet, welcher „Reitweise“ man angehört oder wie früh oder spät man mit dem Reiten begonnen hat.

 

Für mich ist ein guter Reiter derjenige, der mit einem ausbalancierten Sitz in der Pferdebewegung mitgeht, der bereit ist sich zum Wohle seines Pferdes immer weiter zu verbessern und der so reitet, dass sein Pferde ebenso viel Spaß bei der Sache hat wie er selbst.

 

 

Mit diesem Ziel unterrichte ich meine Schüler individuell und in ihrem Lerntempo und unterstütze sie beim Erreichen ihrer persönlichen Ziele.

  

Ich unterrichte sowohl Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene und Späteinsteiger. Ich möchte, dass jeder die Möglichkeit hat, mit diesen wunderbaren Tieren umzugehen und von ihnen zu lernen. Egal ob man als kleiner Mensch erst vier Jahre alt ist oder sich im Erwachsenenalter den lange gehegten Kindheitstraum verwirklichen will.

 

In meinem Unterricht steht nicht alleine das Reiten im Vordergrund, sondern das Miteinander mit dem Pferd. Zu einem respektvollen Umgang mit dem Pferd gehören sowohl die Pflege als auch der Umgang vom Boden aus.

 

Mein Unterricht findet in der Regel in Einzelstunden statt, da ich individuell auf jeden einzelnen eingehen möchte um ihn optimal zu unterstützen.

 

Kinder unterrichte ich auch gerne in kleinen Gruppen mit max. vier Kindern. Die Zusammenarbeit im Team fördert die sozialen Kompetenzen der Kinder, lehrt sie Lösungen für Probleme zu finden und gemeinsam ein Ziel zu erreichen.

  

Zusätzlich zum individuellen Reitunterricht biete ich auch Kurse zu unterschiedlichsten Pferdethemen an. Angefangen bei Tellington TTouch, verschiedenen Themen der Bodenarbeit, Körperbänder für Mensch und Pferd bis hin zu unterschiedlichen Reitthemen.

 

Ganz besonders liegen mir die Angie Kurse am Herzen. Angie Kurse sind Kurse der Tellington TTouch Methode speziell für Kinder und Jugendliche. Denn die Kinder von heute sind die Reiter von morgen…

 

 

Einzelstunde ca.45 Minuten = 30€ (+ggf. Fahrtkosten)

 

kONTAKT

 

 

Skara Günther

 

Landshuter  Str. 8

DE - 93352 Rohr i. NB

 

Milevo 37
CZ - 34901 Kladruby pošta Stříbro

 

E-Mail: skara.guenther@gmx.de

Handy: 0151/10950567